Youthpaper - die christliche Jugendzeitschrift

Ausgabe 3 (Dezember 1992)

Money or nothing?

Von verschiedenen Seiten wurden wir auf die Finanzierung unserer Youthpaper angesprochen. Wir hatten eigentlich das Ziel, die Youthpaper kostenlos zu verteilen. Dabei halfen uns bisher eigene Barschaft und Spenden, für die wir uns nochmal herzlich bedanken wollen. Da es aber auch ein Ziel ist, die Youthpaper einer größeren Leserschaft unter Jugendlichen zugänglich zu machen, haben wir folgende Idee: Was würdet Ihr davon halten, wenn Ihr die Youthpaper für ca. 15,-DM jährlich "abonnieren" könntet? Dies richtet sich natürlich vorrangig an die Leute, die sich das leisten könnten. Alle anderen würden die Youthpaper selbstverständlich weiterhin kostenlos erhalten. Die Herstellung eines 12-seitigen Exempla res kostet etwa -,78 DM. Mit dem, was Ihr dann mehr zahlen würdet, würdet Ihr uns - und vielleicht auch anderen - sehr helfen und man selbst hätte die Garantie, daß man auf jeden Fall eine Ausgabe erhält. Denkt mal drüber nach und sagt uns, was Ihr davon haltet.

Eure Redaktion

 
Mehr aus Nr. 03
Rubrik Youthpaper