Youthpaper - die christliche Jugendzeitschrift

Ausgabe 50 (März 2001)

Kurzreport:

+++ Das Warten hat ein Ende +++

von Axel/YPR

Am 4. März war es endlich so weit: Amtseinführung von Pfarrer Ralf-Ulrich Kowalke in der Apostel Johannes Kirchengemeinde. Mittels eines Kalender kann man feststellen: Ein Sonntag. Ein Gottesdienst. Eine Amtseinfürung. Ein anschließender Empfang.

Foto      Foto

Nun aber der Reihe nach. Gut zu wissen, daß es in unserer Gemeinde so viel los sein kann: Man kam nicht nur musikalisch voll auf seine Kosten; es war für jedes Alter und jeden (Musik-)Geschmack war etwas dabei.

Beobachtet wurden wir dabei von den Kameras, die mehr oder weniger stark die Besitzer vom Gottesdienst ablenkten.

Foto      Foto

Ach ja: Es war ein (meiner Meinung nach wirklich schöner) vollwertiger Gottesdienst, mit Kanzelworten von unserem Superintendenten und natürlich auch der „Einführungspredigt“ von Raul...ähm... ich meine Ralf-Ulrich Kowalke, der uns wieder mal zu überzeugen hatte. Diesmal allerdings, daß mit seiner Einführung nicht unsere Passionszeit beginnen wird. (Übrigens: Diese Dinger heißen bei uns Paramente)

Foto

Eingeführt wurde Pfarrer Kowalke natürlich auch offiziell im Gottesdienst und durfte dabei dann reichlich Segen mitbekommen.

Foto Foto

Später beim Empfang konnte man dann (neben dem Lauschen von weiteren musikalischen Beiträgen) beim Gratulieren zuschauen, anstoßen, Prominenz entdecken, selber ein paar Worte sagen oder Geschenke überreichen und letztendlich sich auch am Büfett verköstigen.

Wenn das nicht immer so ein Aufriß wäre mit den neuen Pfarrern könnte man so was glatt öfter machen... Geht aber bestimmt auch mit anderen Anlässen.


 

   Willkommen in der Kirche!
 

Foto
 
Mehr aus Nr. 50