Youthpaper - die christliche Jugendzeitschrift

Ausgabe 47 (Juli 2000)

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt...

CVJM-Logo

von Norman/YPR

Am 28. Juni des Jahres 2000 war es endlich soweit, nach vielen Überlegungen, Diskussionen und Vorbereitungen lief das ultimative Jugendprojekt unserer Gemeinde vom Stapel: Der CVJM Apostel-Johannes-Gemeinde e.V. wurde gegründet.
FotoEtwas mehr als 30 Interessierte aller Altersschichten waren an diesem Abend zur Gründungsversammlung zusammengekommen. Gäste vom CVJM-Ostwerk und auch vom CVJM Berlin waren mit von der Partie und brachten sich mit rat und Tat ein. Heinz Bott leitete uns durch die Tagesordnung, deren spannendste Punkte sicherlich die Beratung unserer Vereinssatzung und die Wahl des Vorstandes waren. Am Satzungsentwurf, der Punkt für Punkt durchgegangen wurde, wurde nur wenig verändert, was für die gute Vorarbeit des Gründungsausschusses spricht.
Nadine, Mitglied Nr. 20Der Verein startete letztlich mit 27 Mitgliedern und 3 Freunden mit einer Altersspanne von 14 bis 68 Jahren. Von vielen, die an diesem Abend nicht dabeisein konnten liegen schon Anträge für die Aufnahme in den Verein vor. Toll, das sich so eine breite Basis für die Jugendarbeit in unserer Gemeinde interessiert.
Die Wahl der Vorstandsmitglieder als spannend zu bezeichnen wäre eine journalistisch unzulässige Übertreibung. Es gab jeweils so gut wie keine Gegenstimmen oder Enthaltungen zu den Vorgeschlagenen (für die Nehlsen-Brothers gab es sogar satte 27 Ja-Stimmen).
In den Vorstand wurden gewählt, mit Nennung der dazugehörigen Funktion:
 

CVJM-Buffet   Nach dieser nervenzerfetzenden Abstimmung wurde noch mit einem dollen Buffet aufgewartet (es gibt Reis, Baby!) und via Videogroßbildprojektor das packende Europameisterschafts-Halbfinale Frankreich gegen Portugal angeschaut (der Weihnachtsmann spielte Hand). Ein rundherum gelungener Abend, der erst zu später Stunde ausklang.

Abschließend noch ein Blick in die Zukunft:
Die erste Sitzung des Vorstandes findet am 18. Juli statt. Dabei wird auch über die Aufnahme neuer Vereinsmitglieder gesprochen, wer also Interesse hegt, sollte sich schnell mit dem Vorstand in Verbindung setzen!
Die nächste Mitgliederversammlung findet am 16. November 2000 statt. Bis dahin werden wir dann auch offiziell in die CVJM-Familie aufgenommen sein, so Gott will.
 

 
Mehr aus Nr. 47