Youthpaper - die christliche Jugendzeitschrift

Ausgabe 33 (Februar 1998)

ANNORAX ist zurück

von Norman/YPR

Endlich ist es soweit! Vom 11. bis zum 14. März 1998 präsentiert Annorax das brandneue Programm "manchmal ja" im Atrium.

Zuletzt waren die drei im Herbst 1996 mit einer Zusammenfassung ihrer bisherigen Abendprogramme unter dem Titel "Stürmische Gezeiten" zu sehen, nun kehren sie an ihre alte Wirkungsstätte im Atrium zurück und eröffnen dort ihre Tour.

Die Studienabschlußarbeiten von Andreas Hädrich (An) und Axel Fischer (Ax) waren verantwortlich dafür, daß man auf ein neues Programm so lange warten mußte.

Mal sehen was die Annoraxe diesmal aus ihren Hütchen holen werden. Werden wir sie wiedererkennen? Die Zeiten ändern sich, Cabaret - Comedy - Chaos bleibt!

ANNORAX
manchmal ja-Logo

 
Mehr aus Nr. 33